Seelenverträge….

……. … oder warum etwas so ist wie es ist!

ICH persönlich bin davon überzeugt, das eine Seele mehrfach auf dieser schönen Erde inkarniert, um JEDE Erfahrung machen zu können, die nötig ist um wieder zurück in die Einheit, zurück ins Licht gelangen zu können!

Diese Erfahrungen sind so vielfältig wie das Leben selbst. Jede Seele muß somit aus der Dualität heraus mal Täter, mal Opfer sein, mal Schüler, mal Lehrer, mal dunkel, mal hell.

Denn wie sonst will DEINE Seele erfahren wie sich LICHT vom DUNKEL unterscheidet? Wie OBEN von UNTEN? Wie ANGST von LIEBE?

Um eben diese Erfahrungen machen zu können benötigt diese Seele natürlich Mitspieler, die in dieser und auch anderen Inkarnationen der Seele genau diese Erfahrungen ermöglicht. Denn ohne geht es nun mal nicht!

Sicher wirst DU das Gefühl kennen, wenn DU einem Menschen begegnest, dem DU DICH gleich sehr nahe und vertraut fühlst. Wenn das so ist, kannst DU sicher sein, das dies eine Seele aus deiner Seelenfamilie ist.

Doch wie verhält es sich mit jenen, wo DU Abwehr und Distanz spürst und diesen Menschen trotzdem nicht aus DEINEN Gedanken bekommst? Auch diese Seele ist aus deiner Seelenfamilie! Glaubst DU nicht? Doch, es ist so!

Überlege dazu bitte folgendes:

Dieser Mensch ist DEIN Meister/Lehrer, denn DEINE Seele hat sich vorgenommen, in dieser Inkarnation eine besondere Lektion zu lernen. Dazu benötigst DU/DEINE Seele wie schon erwähnt, einen oder mehrere Mitspieler, die DIR genau dieses ermöglichen.

Du kannst DIR sicher sein, das dieser Mensch auf Seelenebene genau DERJENIGE/DIEJENIGE ist, die DICH und DEINE Seele am meisten liebt!

Lese dir dazu hier nochmal die Geschichte vom kleinen Engel Abigail durch: zu Abigail

ICH weiß, dies ist erstmal schwer vorzustellen, jedoch denke genau darüber nach, spüre und fühle in dich hinein. Lausche deiner Seele, denn die Antwort liegt bereits in dir! Tief in dir weißt du um die allumfassende Wahrheit: Du bist IMMER vollkommen sicher und geschützt, es kann dir in Wahrheit nichts geschehen! Deine menschlichen Erfahrungen sammelst du, damit deine Seele wachsen kann. Jede einzelne deiner positiven wie auch negativen Lernaufgaben hast DU dir einst selbst auf Seelenebene ausgesucht. Deine Realität lässt dich als Mensch wohl im Augenblick etwas anderes erleben, doch betrachte den tieferen Sinn dahinter – begreife, das deine anerzogenen Muster, deine Erwartungen, deine Reaktionen, deine Gedanken genau diese Situation erschaffen und ermöglicht haben! Erkenne die Perle der Weisheit darin und urteile nicht über dein Gegenüber, deine Mitmenschen! Sie geben, genau wie DU, immer ihr Bestes!

Wir sind alle auf der gleichen (Zeit)Reise, nur auf unterschiedlichen Stationen….

Bitte beachten: meine Texte stehen unter meinem Copyright! Ihr dürft sie selbstverständlich unter der Quellenangabe weiter geben. Vielen Dank fürs beachten!

Advertisements

5 Kommentare zu “Seelenverträge….

  1. Liebe Sabine! Ich glaube wohl das Du es ernst und auch gut meinst,aber höre doch einmal folgendes. Der Mensch lebt genau einmal auf dieser Welt,dies ist die einzige Chance,seine Seele nach hause zu führen. Weißt Du, man weiß ganz genau,was Licht und Dunkel, Falsch und Richtig ist,dazu braucht man nicht mehrere Leben. Auch ist die Lehre vom Karma nicht nur ziel-und heillos, sondern auch herzlos,denn sie mündet in Gleichgültigkeit. Die schlechten Dinge hat man sich nicht ausgesucht. Sie geschehen, weil auf dieser Welt das Schlechte regiert. Mit dem Glauben,jeder hätte sich dies ausgesucht,spielt man nur dem Bösen in die Tasche.
    Also,führe nicht andere in die Irre indem Du sie noch für diese Irrlehren bezahlen lässt! Sieh ein das Du,wie wir alle,gesündigt hast,und bitte Jesus Dir zu verzeihen. denn er ist auch für DICH gestorben.

    Gefällt mir

    • Hallo Ela,

      danke für deine Sicht der Dinge…. nur gehe ich mit deiner Meinung nicht ganz konform 😉 Denn ich weiß aus meiner eigenen Erfahrung, das meine Seele schon mehrfach inkarniert war. Außerdem: Wie sonst sollte eine Seele all die gewählten Erfahrungen machen können? Da reicht 1 Erdenleben nicht aus….
      So fühlt es sich nicht nur für mich stimmig an, sondern für viele ander auch – jeder hat den eigenen freien Willen und entscheidet für sich – auch das was er/sie glaubt 😉
      Also, ich behaupte nicht, ICH habe DIE Wahrheit gefunden, sondern ICH habe EINE Wahrheit gefunden 😉
      Für diejenigen, für die es passt und stimmig ist, die dazu Fragen haben, die nehme ich gern ein Stück weit an die Hand. Die anderen sind auf ihrem Weg unterwegs, nicht besser oder schlechter als ich.
      Ja, wir haben alle gesündigt, da gebe ich dir recht, aber nicht nur in diesem einen Leben, sondern auch schon in vielen davor.

      Gefällt mir

  2. Ja und es ist manchmal sooo schwer den Kopf auszuschalten wenn Dein Gefühl was anderes sagt.

    Man sagt, die Hoffnung stirbt zuletzt – muss sie früher sterben um weiterleben zu können ?
    Oder geht es gar nicht um Hoffnung sonder eher um etwas ganz anderes, die Hinwendung zum Weiterleben – aber anders, mit anderen Seelen ?

    LG – Christine

    Gefällt mir

    • Liebe Christine,

      in meinen Augen geht es auf der „großen Seelenreise“ darum, wieder zu erkennen, was wir im Grunde sind, schon immer waren und auch immer sein werden: Wir kommen aus dem AL-EINS-Sein und werden auch dorthin zurück kehren, nach Hause kommen. Die einen halt früher, dei anderen später, denn eine jede Seele hat den eigenen freien Willen und entscheidet demnach in welchem Tempo sie vorangeht und lernt 😉

      Hoffnung? Ja , die ist immer da…. mal mehr, mal weniger spürbar…. aber wenn ich sie mal nicht oder nur kaum verspüre, heißt es nicht das sie gestorben ist…..

      LG Sabine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s